CITplus

Fachzeitschrift CITplus

Die verfahrenstechnische Fachzeitschrift CITplus ist im deutschsprachigen Raum eine der ersten Adressen für umfassende anwendungs- und praxisbezogene Fachbeiträge, Reportagen, Interviews und Produktvorstellungen aus den Gebieten der Verfahrenstechnik, Mess- und Regeltechnik sowie Prozessleittechnik.

In ihrem Umfeld hat CITplus die höchste abonnierte Auflage. CITplus spricht über 20.000 qualifizierte und namentlich bekannte Führungskräfte, Verfahrens- und Chemieingenieure, Investitionsentscheider, Konstrukteure und Entwickler von Anlagen und Betriebsingenieure in der Produktion an.
Laut einer Studie vom Emnid-Institut hat CITplus im Schnitt 3,4 Mitleser, das sind mehr als 114.000 Leser pro Ausgabe.

Als offizielles Organ von ProcessNet, dem Zusammenschluss der beiden Fachverbände und Mitherausgeber, VDI-GVC und DECHEMA, liefert CITplus ihren Lesern die entscheidenden und oftmals exklusiven (Hintergrund-) Informationen für die tägliche Arbeit. Die redaktionelle Bandbreite erstreckt sich von Pumpen, Kompressoren und Drucklufttechnik über Filter- und Trenntechnik, mechanische Verfahrens- und Schüttguttechnik sowie Software für Prozesse und Verfahren bis hin zu Mess-, Steuer-, Regel- und  Automatisierungstechnik.

CITplus wird herausgegeben von der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), der Dechema und der VDI-Gesellschaft Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (GVC)."

Blättern Sie durch unsere E-Paper im Archiv um uns besser kennenzulernen.

Vorschau CITplus 6/2018

Erscheinungstermin:    01.06.2018
Anzeigenschluss:         15.05.2018
Redaktionsschluss:      27.04.2018

Messen
ACHEMA, Frankfurt, 11. - 15.06.2018


Sonderteil & Schwerpunkte

  • Achema

Die Redaktion erreichen Sie unter: Wolfgang.Siess@wiley.com